• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • 2. Lege mit Yoga die Saat deines Lebens

Oktober 25, 2018

2. Lege mit Yoga die Saat deines Lebens

Die Kreise der Schöpfung im Leben

Heute werde ich euch die ersten sieben Kreise der Blume des Lebens vorstellen. Diese symbolisieren die sieben Tage der Schöpfung und werden als Gesamtbild auch Saat des Lebens genannt.

Jeder Kreis steht also für einen Schöpfungstag. Diese ersten sieben Kreise bilden bei jedem einzelnen von uns sein eigenes Schöpfungsmuster. Beim siebten Kreis, das heisst also am siebten Tag, ist dein persönlicher Same des Lebens geschaffen. Aus dieser Vorstufe heraus beginnt deine einzigartige Blume des Lebens sich zu entfalten.

Hier nun eine Beschreibung der einzelnen Kreise der Schöpfung im Leben:

Der erste Kreis ist das Sonnensymbol, das Zentrum des Seins.

Der zweite Kreis wird die Vesica Pisces, Polarität oder Beziehung zur Welt genannt.

Der dritte Kreis, das Triksel oder das Dreieck, ist die Beziehung zu etwas Grösserem.

Der vierte Kreis zeigt das Erdsymbol, das Quadrat und ist das Zeichen der Materie.

Der fünfte Kreis ist das Trapez und ermöglicht die Öffnung in die innere Welt.

Der sechste Kreis zeigt eine Energiewelle, die für Energiefluss und Bewegung steht.

Der siebte Kreis vollentdet dann die erste Blume zum Ei des Lebens.

Dieses Ei des Lebens wird auch Torusfeld, Genesis-Muster oder eben Samen des Lebens genannt. Ich bin quasi bereit und öffne mich der Liebe allen Seins. Ich nehme meine persönliche Saat des Lebens an und gestalte verantwortungsbewusst meine Blume des Lebens mit.

Diese sogenannte Basis beim Menschen-Leben ist also auch die Grundlage allen Seins. Auf diesem Muster ist alles im Universum aufgebaut. Das Anschauen oder analysieren dieses detailierten Aufbaus der Blume des Lebens, wird uns helfen, vielleicht so einiges etwas besser zu verstehen.

Gerne werde ich euch zu jedem einzelnen Kreis ein paar Impulse mitgeben während dieses Yogaleicht-Zykluses. Möge dir das Eine oder Andere das allgemeine Wunder der Schöpfung noch näher bringen. Und so viel für heute.

☞ Die Kreise der Schöpfung im Leben

Namasté, Corinne

Inspiriert zu diesem Yogaleicht-Zyklus  haben mich folgende Bücher: «Die Blume des Lebens (Band 1)» von Drunvalo Melchizedek, «Die Blume des Lebens in dir» von Andreas Beutel und «Die Entfaltung der Blume des Lebens» von Jeanne Ruland.

Verwandte Artikel

8. Yoga lehrt dich aus der Fülle zu leben

8. Yoga lehrt dich aus der Fülle zu leben

7. Yoga lehrt dich aus der Fülle zu leben

7. Yoga lehrt dich aus der Fülle zu leben

6. Yoga lehrt dich aus der Fülle zu leben

6. Yoga lehrt dich aus der Fülle zu leben

5. Yoga lehrt dich aus der Fülle zu leben

5. Yoga lehrt dich aus der Fülle zu leben

Corinne Hertzog


Dipl. Yogalehrerin SYV / EYU