Mai 25, 2016

Twameva-Mantra

Twameva Mantra

Das Twameva ist ein Mantra der Hingabe und des Vertrauens. Es ist ein Dank an die Mutter Erde, die Natur, die Schöpfung oder an Gott. Du bist ganz frei. Du darfst dein Vertrauen, deine Hingabe und deinen Dank an die höhere Macht oder an die Kraft deiner Wahl richten.

Tvameva mata cha pita tvameva,
Tvameva bandhuscha sakha tvameva,
Tvameva vidya dravinam tvameva
Tvameva sarvam mama deva deva.

Die wörliche Übersetzung lautet:

Tvam –> du, eva –> eben, allein, mat –> Mutter, ca –> und pit –> Vater, bandhu –> Verwandter, Bruder, sakhi –> Freund, Gefährte, vidya –> Wissen, dravi –> Reichtum, sarva –> all, mama –> mein und deva–> Gott.

Eine Variante der freien Übersetzung:

Du bist meine Mutter und mein Vater. Du bist mein Freund und mein Gefährte. Du bist mein Wissen und mein Reichtum. Du bist mein Ein und Alles – oh Du, mein Gott.

 Twameva-Mantra

Auf die Vollständigkeit und Richtigkeit erhebe ich keinen Anspruch und freue mich über Ergänzungs-Kommentare.

Bei Yogaleicht haben wir folgende Versionen des Twameva Mantra gehört und auf uns wirken lassen:

  • bei der Einstiegsentspannung, von Deva Premal&Miten vom Album Soul in Wonder
  • bei der Schlussentspannung, von Carrie Grossman vom Album Soma-Bhandu

Das Beitragsbild «Baum-Mandala» dazu ist ein Geschenk meiner Tochter Annika. 

 

Verwandte Artikel

1. Yoga lehrt dich aus der Fülle zu leben

1. Yoga lehrt dich aus der Fülle zu leben

Mantra Om Namah Shivaya

Mantra Om Namah Shivaya

Mantra Om Shrim Mahalakshmiyei

Mantra Om Shrim Mahalakshmiyei

Mantra Om Tare Tuttare

Mantra Om Tare Tuttare

Corinne Hertzog


Dipl. Yogalehrerin SYV / EYU