Yogakurse bei Yogaleicht

«Die Asanas im Yoga sind gekennzeichnet durch Stabilität und Leichtigkeit. Finde dafür eine passende Anstrengung und löse überflüssige Anspannung. Dann fliesst dein Atem.» — Yoga-Sutra, 2.46-47

«Asana bewirken mentale und körperliche Stabilität, Gesundheit und ein Gefühl von Leichtigkeit.» — Hatha Yoga Pradipika, 1.17

 

Yogaleicht ist mein Unterrichtsstil, das heisst: sanft, herzöffnend, achtsam, mobilisierend, kräftigend und entspannend.

Das Yogaüben schenkt dir viel Ruhe, Gelassenheit, Freude, Beweglichkeit, Kraft, Gleichgewicht und bringt dir allgemein viel Leichtigkeit in dein Leben.

Jede Yogalektion beginne ich mit einer Einstimmung zum Ankommen (Yogaphilosophie), dann folgen leichte Atem- und Körperübungen (Pranayama, Asanas). Gerne lasse ich auch zwischendurch meditative Übungen einfliessen und zum Schluss der Lektion geniessen wir immer eine Endentspannung.

Meine Yogalektionen bei yogaleicht eignen sich für alle, unabhängig von Alter und Beweglichkeit. Gerne biete ich in den Gruppenkursen immer auch verschiedene Varianten von Yogaübungen an, damit jeder in seinen Möglichkeiten üben kann.

Ich unterrichte Yoga in Zyklen, das heisst uns begleitet jeweils ein bestimmtes Yogathema ca. 6-12 Wochen lang. Zum jeweiligen Yogathema passe ich die Yogaübungen an und so gestallte ich den Yogaunterricht abwechslungsreich und wir lernen immer wieder Neues dazu.

 

Im Moment läuft folgender Yogaleicht-Zyklus bis zu den Herbstferien:

Yoga lehrt dich aus der Fülle zu leben